Ulrich Bogensperger

Phantasievolle Geschichten über Mut und Träume mit dem Kamishibai Theater

(Erzählt von Uli Bogensperger)

Ursprungsland ist Japan. Von den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts, bis ind die 50er Jahre des letzten Jahrhunderts waren die Kamishibai-Männner mit Fahrrädern unterwegs. Sie verkaufte Süßigkeiten und erzählten-oft als Fortsetzungsgeschichten-Ihre Geschichten.

Der Kamishibai Mann war mit seinem Fahrrad unterwegs... auf dem Gepäckträger sein Kamishibai Theater. An unterschiedlichen Orten, wie Parks oder andere öffentlichen Orten erzählte und zeigte er den Zuschauern seine Bildergeschichten.


Warum Kamishibai?

Mir gefällt es an den unterschiedlichste Orten eine kleine Bühne aufzubauen und dort eine besondere Atmosphäre zu schaffen. Durch die Begleitung einer Musikerin/eine Musikers wird die jeweilige Stimmung noch unterstützt.

Die Aufführung:

Jede Vorstellung hat ihren eigenen Charme. Mir ist es wichtig, dass die Zuschauer/innen bei der Aufführung mitwirken! So, dass ein lebhafter Austausch zwischen Spieler und Zuschere entstehen kann!


Aktuelle Angebote (Auswahl)

Der Zauberpinsel (Ein Märchen aus China, von einem Jungen der das Malen über Alles liebte)

Der Zauberpinsel ein chinesisches Märchen über die Kraft der eigenen Träume!!
Sehnsüchtig sieht der kleine Junge einem berühmten Maler bei der Arbeit zu. Vorerst vergblich; wünscht er sich nichts sehnlicher, als auch malen zu können.
Alleine auf sich gestellt, hält er an seinem Traum fest! Er begegnet einem Zauberer... uns das Abenteuer beginnt.

Das Stück eignet sich für Kinder ab sechs Jahren. Die Zuschauerzahl sollte begrenzt sein, da es sich um eine „kleine Bühne „handelt.

Dauer: ca.45 min. mit einer spielerischen Einführung in die Geschichte des Kamishibai Theaters, anhand des Bilderbuchs:
„Der Kamishibai Mann“ v. Alan Say.

Preis: Auf Anfrage

FUMIKO UND IHR SCHLITTEN (Geschichte aus Japan, eine über ein mutiges Mädchen)

Eine Kamishibai Geschichte aus Japan
Eine Geschichte über ein mutiges Mädchen, dass sich durch nichts nicht beirren lässt...
und nicht einmal vor wilden Tieren Angst hat!

Das Stück eignet sich für Kinder ab vier Jahren. Die Zuschauerzahl sollte begrenzt sein,da es sich um eine „kleine Bühne“ handelt.

Dauer: Ca. 45 min.,incl. einer spielerischen Einführung in die Geschichte des Kamishibai Theaters ,anhand des Buches:
„Der Kamishibai Mann“ von Alan Say.

Preis: Auf Anfrage

ICH BIETE NOCH WEITER STÜCKE ZU FOLGENDEN THEMEN AN: FREMDSEIN,FLUCHT, AUSGRENZUNG. ANGEBOT BITTE ANFORDERN!

Preise auf Anfrage.