Ulrich Bogensperger

Vita

Geb.: 16.9.1965
Fam.stand: ledig,ein Sohn, 13 Jahre.
Berufsausbildungen:
  • Altenpfleger: 1983- 1984, in Bamberg.
  • Schauspieler: 1991 – 1995 in Freiburg.
  • Theaterpädagoge: 2001.2002 in Köln.
  • Erzieher: 2012-2015,in Frankfurt.
Engagements Schauspiel:
  • Theater auf Tour,Frankfurt. 1995-1998
  • Rrrabatzz Theater,Hainburg.1998-2001
  • Papageno Theater,Frankfurt. 2000-2001
  • Kinder-und Jugendtheater,Frankfurt (seit 2000)

Theaterpädagogik:
(seit 2001)
  • Schultheaterstudio Frankfurt.
  • Freiberuflich mit eigenen Projekten.
  • Integrative Theaterarbeit.
  • Auftritte als „Kamishibai“-Mann
Ulrich Bogensperger von seinem Kamishibai

Stücke (Auswahl)

Rollen

SCHAUSPIEL:

  • Antigone (Sophokles)
  • Des Meeres und der Liebe Wellen (F.Grillparzer)
  • Das Missverständnis (A.Camus)
  • Die Entführung aus dem Serail
  • Nachtasyl (M.Gorki)
  • Polyneikes
  • Priester
  • Alter Knecht
  • Pascha Selim
  • Tatar

KINDER:

  • Neue Punkte für das Sams (Paul Maar)
  • Oh,wie schön ist Panama (Janosch)
  • Wie Findus z u Petterson kam
  • Kikerikiste
  • Kleiner König Kalle Wirsch
  • H.Mohn
  • Kleiner Bär
  • Petterson
  • Musikmarschierer
  • Zoppo /Fährmann

KOMÖDIEN:

  • Bleiwe Losse (Wolgang Deichsel)
  • Agent Bernd Etzel (Wolfgang Deichsel)
  • (Verschiedene)
  • (Bernd Etzel)

LESUNG:

  • Der Sandmann (E.T.A. Hofmann)

Neben meiner Tätigkeit als Schauspieler habe ich zusätzlich einige Bühnenfassungen von Bilderbüchern geschrieben:

  • Kapitän Knitterbart und seine Bande
  • Ein Schaf fürs Leben
  • Oh,wie schön ist Panama
  • Komm wir finden einen Schatz

Uli Bogensperger
ubogen@web.de
0176/98478246